Kordeln: Kreativ sein, wie am Schnürchen


Beim Basteln und Nähen dürfen Kordeln auf keinen Fall fehlen. Die gedrehte Schnur kann man schließlich immer gut gebrauchen.

Wir von „Strick dir was“ haben deshalb ein buntes Angebot hochwertiger Kordeln für dich zusammengestellt. Verschiedene Materialien und viele schöne Farben warten auf dich.

Aktuell bieten wir in unserem Online-Shop Baumwollkordeln in drei Fadenstärken an. Je nachdem, wo deine Kordel zum Einsatz kommen soll, kannst du zwischen vier, sechs, oder acht Millimetern Stärke wählen. Bis zu 32 Farbtöne haben wir zurzeit im Programm.

Ganz neu im Shop sind übrigens die Kordeln in Melange – für alle, die es mehrfarbig lieben.

Kordel in deiner Farbe nicht verfügbar?


Gut zu wissen: Falls eine Farbe mal nicht verfügbar sein sollte, kannst du uns gerne deine Kontaktdaten hinterlassen. Wir benachrichtigen dich, sobald die Kordel in deiner Lieblingsfarbe wieder erhältlich ist!

Baumwoll-Kordel: Dieser Faden hat den Dreh raus ;-)


Der Begriff „Kordel“ stammt vom französischen „Cordelle“. Das bedeutet soviel wie „kleines Seil. Das Besondere an diesem „Seil“ ist seine Verarbeitung: Eine Kordel besteht nämlich immer aus einer Reihe zusammengedrehter Fäden.

Wer etwas Geduld mitbringt, kann eine Kordel also auch selber machen. Dazu findest du jede Menge DIY-Anleitungen im Internet. Falls dir beim Gedanken ans Selberdrehen schon schwindlig wird, schau dich am besten in unserem Online-Shop um.

Wir von „Strick dir was“ haben ein großes Sortiment hochwertiger Kordeln für dich auf Lager. Egal, ob aus Baumwolle oder Polyester – bei uns ist alles am Start.

Schon gesehen? Unter Angebote gibt’s bei „Strick dir was“ attraktive Rabatte. Regelmäßig reinschauen lohnt sich!

Kordeln aus Baumwolle: Immer eine gute Idee


Eine Kordel aus Baumwolle ist super vielseitig einsetzbar. Du kannst sie beim Nähen von Kleidung verwenden, oder für kreative Bastelprojekte nutzen. So eignet sich eine Baumwollkordel zum Beispiel ideal als Zugschnur für Turnbeutel. Und natürlich darf sie in keinem Kapuzenpulli oder Hoodie fehlen.

Ob Schnullerschnur oder Schnürsenkel – die Einsatzmöglichkeiten der klassischen Kordel aus Baumwolle sind nahezu grenzenlos. Aber auch für Bastelfreunde geht kaum ein Weg an der Kordel vorbei. Schließlich lassen sich damit wunderschöne Wohnaccessoires zaubern. Vom Untersetzer und dekorativen Wandschmuck (siehe Makramee) bis hin zu Traumfängern, Körben und schicken Bodenkissen – alles ist möglich.

Vor allem Häkelpoufs und Schriftzüge aus Schnur sind bei DIY-Fans zurzeit äußerst beliebt. Egal, was du dir in den Kopf gesetzt hast: Bei uns kannst du das nötige Equipment online kaufen. Wir wünschen dir gutes Gelingen.